Wandersymposium


IX. Europäisches Wandersymposium
in Kitzbühel 2019
"Wandern, das Europa verwandelt" -
Einladung zum 9. Europäischen Wandersymposium in Kitzbühel 2019

" Auf nichts blicken wir hochmütiger herab, als auf das, das wir nicht verstehen! "
Zitat von Theodor Herzl

Villach, Kitzbühel (ots|wro) - Europa verstehen lernen - heißt Europa kennenlernen aber "Nur dort wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (nach Goethe). Ein Projekt, das von ausgewählten Wanderexperten und Regionalvertretern aus Süd-
tirol, Belgien, Deutschland und Österreich zur Diskussion gestellt wird. Die Idee ist, die 12 europäischen Fernwanderwege als Apostel Europas zu installieren und mit ihnen, als starke Taue, ausgewählte Landschaften und Regionen wie auf einer Per-
lenschnur aufzufädeln und zu verbinden.

Die 12 europäischen Fernwanderwege als Perlenschnur schöner Landschaften

Das 9. Wandersymposium stellt sich abseits der großen Politik und fern von regionalen Interessen der Herausforderung, mit alternativen Konzepten alte Spuren zu verfolgen und Antworten auf die Frage zu finden, wie dieser Kontinent zur Herzenssache für seine Bewohner werden kann. Bild: Europas Wanderdörfer

Europa verstehen lernen - heißt Europa kennenlernen aber "Nur dort wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (nach Goethe). Ein Projekt, das von ausgewähl-
ten Wanderexperten und Regionalvertretern aus Südtirol, Belgien, Deutschland und Österreich zur Diskussion ge-
stellt wird. Die Idee ist, die 12 europäischen Fernwander-
wege als Apostel Europas zu installieren und mit ihnen, als starke Taue, ausgewählte Landschaften und Regionen wie auf einer Perlenschnur aufzufädeln und zu verbinden.

Tradierte Landschaftsbilder
faszinierend neu erzählen

Das grenzüberschreitende Projekt der Karnischen Region an der Grenze zu Italien "Die Karnische Milchstraße - Wan-
dern und Biken in neuen Dimensionen" zeigt eindrucksvoll, wie durch die Kunst des Geschichtenerzählens eine durch Grenzen geteilte Region zu einer gedanklichen Erlebnis-
einheit zusammenwachsen kann.

Das Presseprogramm am 20.11.2019

Alle Journalisten sind herzlich eingeladen am Vortag gemeinsam die Ideen des Europäischen Wandersymposium zu diskutieren. Mit einer kurzen Wanderung durch Kitzbühel, startet bei einem Mittagessen der Austausch. Das anschließende international besetzte Diskussionsforum, mit Vertretern aus unterschiedlichen Ländern, geht der Frage nach: Wie schafft Wandern einen Teil der Verwandlung Europas? Wir stellen die Idee der Europäischen Fernwanderwege, die die schönsten Landschaften Europas durchqueren, vor.

(Pressegespräch am 20.11. von 15:00 Uhr bis 18.00 Uhr, die Wanderung beginnt um 11:30.)

Bunte Beiträge, die das Programm am Wegesrand auflockern

Experience Design - Antworten für eine touristische Welt, die aus den Fugen gerät

Ein neues Spielprogramm mit der Natur - Komm spiel mit mir, das Natur-Beziehungsprogramm von Österreichs Wanderdörfern

Wandern 4.0 - welche Wege geht das Wandern in den nächsten Jahren?

Visual Storytelling - eine Ausstellung über alte und neue Erlebnislandkarten und wie Regionen mit einfachen Mitteln neue Geschichten und Bilder im Kopf erzeugen.
.

IX Europäisches Wandersymposium in Kitzbühel 2019

Datum: 21.11.2019, 09:00 - 17:00 Uhr
Ort: Rasmushof in Kitzbühel, direkt am Ziel der Streif
Hermann Reisch Weg, 6370 Kitzbühel, Österreich

Url: https://www.europas-wanderdoerfer.com/ix-europaeisches-wandersymposium/

.
Kitzbühel, eine Wanderregion
von europäischem Format

Die Destination Kitzbühel ist frisch ausgezeichnete Wan-
derregion von europäischem Format. Dr. Viktoria Veider-Walser, GF TVB Kitzbühel erzählt, wie und warum sich Kitzbühel als namhafte Region mit Begeisterung auf den Weg nach Europa gemacht hat.

Neue Ideen und ein Quantum Provokation

Um aber auch die Touristiker von Europa verwandeln zu lassen und durch Europa inspiriert zu werden, braucht es ein Quantum Provokation. Die Rolle der Provokateurin übernimmt bei dieser Veranstaltung eine glühende Eu-
ropäerin und Pionierin der europäischen Regionalent-
wicklung, Mag. Maria Wilhelm. Sie wird der Frage nach-
gehen, was der Marke Europa möglicherweise fehlt, welche Antworten ein Regionalmanagement auf Europa parat haben muss und berichtet, dass es funktioniert, wenn man über den Gartenzaun schaut.

Quo Vadis Europa oder
beim Reden kommen die Leut´ zusammen

Hier haben Diskussionen viel Raum. Nach jedem Vortrag wird gemeinsam diskutiert. Neue Möglichkeiten werden aufgezeigt Denkbarrieren abzubauen und neue Reali-
sierungsvorstellungen zu konkretisieren. Diskussions-
partner sind u.a. Michael Sänger, Wanderexperte und Gründer des Wandermagazins und die Referenten und Experten zu den jeweiligen Themen.

Große Abschlussdiskussion aller Referenten: Quo Vadis Wandern im europäischen Format. Was bedeutet Wan-
dern in Europa? Wie können die Fernwanderwege die Schlagadern für das europäische Projekt werden? Wie kann der Trend des Weitwanderns für Regionen neu genutzt werden?

medi bayreuth

So individuell wie jeder Anwender:
Mehr Bewegungsfreiheit beim Lip-
und Lymphödem mit mediven cosyWeiterlesen

Stadttheater Amberg

HEISENBERG - am Donnerstag, den 7. & Freitag, den 8. November 2019 um 19.30 Uhr im Stadttheater Amberg Weiterlesen

Sarah Jessica Parker, Irina Shayk
und Chiara Ferragni zu Gast bei Intimissimis"White Cabaret" Fashion Show Weiterlesen

Caligari Film:New German TV Series "PAN TAU" Features Comedy Magician Matt Edwards Weiterlesen

Clos19 und Jamie Cullumeerschaffen in gemeinsamer Arbeit das ultimative Geschenkerlebnis für die Weihnachtszeit. Weiterlesen

Start der fünf frischen Folgen "Grill den Henssler" am 27.10. bei VOX Weierlesen

Das "DesignFest by COUCH" präsentiert Design, Kreativität & Lifestyle für ein junges und trendbewusstes Publikum Weiterlesen

1&1 IONOS verweigert mir den Zugang zu meinem 1&1 Account!!! - Wie lange wollt ihr das Medien Manfred Gebhardt Amberg noch bei seiner journalistischen Tätigkeit behindern???

Adventskalender reloaded:
BEEF!npräsentiert die Adventskalenderkiste mit 24 Überraschungen für Fleisch- und Wurstliebhaber in limitierter Edition Weiterlesen

16-jähriger Berliner sagt WhatsApp, Facebook & Co. den Kampf an - Mehr offline statt online mit neuer App "trember" Weiterlesen


Google hat wieder mal
Einkaufen in Weiden
mit Kleinanzeigen! rausgenommen!
Wann bezahlen die Firmenzerstörer
die 11 Mio. € Verdienstausfall?


The Magic of Christmas:
funkelnde THOMAS SABO Schmuckstücke
zu Weihnachten Weiterlesen

kürt das Hotel des Jahres 2019:
Gut Steinbach Hotel & Chalets,
Reit im Winkl Weiterlesen